Die Kölner Opernkiste an der GMS Rheintal

Am 20. Juni 2024 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-6 im Inselpavillon die Vorstellung „Die kleine Zauberflöte“ nach W. A. Mozart und wurden so an die faszinierende Welt der Oper herangeführt. Durch die ansprechende Inszenierung boten sich immer wieder Möglichkeiten zur aktiven Teilnahme und zum direkten Kontakt mit den beiden Sängern und der Sängerin, die auch nach der Veranstaltung für Gespräche zur Verfügung standen. „Die haben toll gesungen!“ „Unterhaltsam und spannend!“, so die Rückmeldung der Klassen, die die Aufführung mit lang anhaltendem Applaus würdigten.

Ein großes Dankeschön für die finanzielle Unterstützung geht an den Förderverein und unsere Schulträger (Gemeinde Hohentengen und Gemeinde Küssaberg), wodurch der Eigenanteil deutlich gesenkt werden konnte.